Menu
Menü
X

Polizeipfarrer Dr. Martin Schulz-Rauch

Steckbrief

Martin Schulz-Rauch wurde 1957 in Bad Kreuznach geboren und ist ab 1959 in Mainz und Darmstadt aufgewachsen. Weitere Lebensstationen: 1976 Abitur in Mainz, danach Studium der Physik, 1983 Abschluss mit dem Diplom.

Ab 1978 Studium der Evangelischen Theologie in München, Abschluss mit kirchlichem Examen 1985, danach zweijähriges Vikariat in Seligenstadt. Ab 1988 Studienaufenthalt am NCC-Center for the Study of Japanese Religions in Kyoto/Japan, danach für ein Jahr Studium am Presbyterian Theological Seminary in Austin /USA. Ab 1990 Promotion in München, Rigorosum 1993.

Ab 1992 Pfarrer an der "Deutschsprachigen Evangelischen Gemeinde in Jakarta" in Indonesien, danach ab 1998 Pfarrer der Altmünstergemeinde in Mainz, gleichzeitig Unterricht am Willigis-Gymnasium Mainz, an der Elisabeth-von-Thüringen-Fachschule für Sozialwesen in Mainz und an der VFH Wiesbaden. Seit September 2003 ist Martin Schulz-Rauch Pfarrer im Polizeipfarramt der EKHN.

Hobbys: Kino, Fahrrad, Fastnacht feiern

top